Verein

Der gemeinnützige und im Kanton Bern steuerbefreite Verein HelpNet-Frutigland wurde im November 2012 mit dem Ziel gegründet, Menschen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Religion in ihrer sozialen Integration durch Deutschkurse, Aufgabenhilfe, Beratung, div. bedürfnisgerechte Schulungen, etc. zu unterstützen.

Hinter dem Verein stehen Privatpersonen mit grossem Interesse an anderen Kulturen und sozialem Engagement. Damit unser Angebot möglichst effizient und effektiv sein kann, arbeiten wir eng mit Behörden und anderen Vereinen, Werken und Kirchen zusammen.

Jahresbericht

Was im vergangenen Jahr alles gegangen ist, steht im Jahresbericht. Dieser kann über den Download-Knopf eingesehen werden.

Download

Finanzierung

Die zentralen Ressourcen unserer Vereinsarbeit sind:

  • Ehrenamtliche Mitarbeit (ca. 2400h im Jahr 2016!)
  • Spenden und Sponsoring von Privaten und Firmen aus der Region
  • Unterstützungsbeiträge von Stiftungen oder Behörden

Wir sind bestrebt, die uns anvertrauten Ressourcen effizient und effektiv einzusetzen. Um möglichst vielen Menschen den Zugang zu unseren Angeboten zu ermöglichen, sind wir immer wieder auf Spenden angewiesen und danken an dieser Stelle unseren treuen Unterstützern!

Sie möchten uns unterstützen? Drücken Sie auf den Button "Spenden" und erfahren Sie mehr!

Spenden