Mercy Ministries India

Im November 2013 waren wir im Rahmen eines Hilfseinsatzes in Südindien unterwegs und trafen dort unsere Projektpartner von Mercy Ministries India. Seit Jahren engagieren sie sich hauptsächlich in Slums mit DayCare-Centern (Schulungs- und Betreuungsangebote für Kinder), Aids- und Lepraheimen, Aufgabenhilfe, Projekten zur Existenzsicherung wie Sparprogramme, Nähkurse, usw.

Durch unsere Nähe und die persönliche Beziehung zu den Projektpartnern können wir garantieren, dass gespendete Gelder korrekt, effizient und effektiv eingesetzt werden!

Impressionen Mercy Ministries India

 

Monatlich

Mit einem regelmässigen Beitrag helfen Sie mit, die Arbeit unter den Ärmsten zu finanzieren. Mit nur CHF 150.- pro Monat kann MercyMinistries bereits einen vollzeitlichen Mitarbeiter finanzieren! 

Einmalig

Wie wäre es, am eigenen Geburtstag mal auf Geschenke zu verzichten und stattdessen zu Spenden aufzurufen? Jeder gespendete Franken trägt dazu bei, Not zu lindern und wird zu 100% für die Arbeit vor Ort eingesetzt.

Bankangaben

Bank: Postfinance, PC-Kto: 61-89275-1
IBAN-Nr: CH49 0900 0000 6108 9275 1
Inhaber: HelpNet-Frutigland, Grassiweg 3, 3714 Frutigen
Text: Bitte unbedingt Vermerk "Indien" anfügen!

Alle Spenden sind zu 100% steuerlich absetzbar.

Bei Rückfragen dürfen Sie uns jederzeit kontaktieren!